Am Molenkopf, Kuhweg, Friedrich-Karl-, Nibelungenstraße, Nibelungenplatz29. Juli 2017

Etappe Nr. 240, Länge: 6,6 km

Eine Stimme im meinem Kopf ruft mich ans Wasser: der Niehler Hafen ist leider nur für Befugte zugänglich, wie gut, dass ich vorher eine Portion Rhein mit Schafen eingeplant habe. Dazu serviert mir Mutter Natur (inner Großstadt, nee is kloar) einen Greifvogel auf seiner Jule auf der Suche nach dem schwächs­ten Lamm der Herde. Der Kranich ist so entspannt im halshohen Gras, der gehört anscheinend nicht auf die Karte. Dann erwische ich noch ein paar Schmetter­linge, um mich danach wieder in die richtige Stadt – hier Nippes – zu stür­zen.


Feed abonnieren
Infos zu diesem Projekt
Kontakt & Copyright
Hilfe
Ganz Köln bei Facebook
Ganz Köln bei Instagram